Blumen zum Valentinstag

Luxuriöse, romantische Sträuße

Lassen Sie Ihre Liebste oder Ihren Liebsten wissen, dass sie/er immer einen Platz in Ihrem Herzen hat und verschenken Sie einen wunderschönen Blumenstrauß zum Valentinstag. Wir kaufen unsere Blumen direkt von holländischen Blumenauktionen und Züchtern, damit Sie unsere romatischen Blumensträuße zum kleinen Preis versenden können.

 

Suchen Sie etwas Anderes? Schauen Sie auch unter diesen beliebten Kategorien.

Bis 30 Euro
Blumen zum Geburtstag
Rosen
Luxus Blumensträuße
Blumen zur Geburt
Internationale Blumen
Sonderangebote

Lieferinformationen



Wir liefern Montag bis Samstag zwischen 8.00 und 18.00 (Eine Lieferung an Feiertagen ist nicht möglich).
Wenn Sie vor 13.00 Uhr bestellen, liefern wir Ihre Blumen am nächsten Werktag.

Für weitere Information klicken Sie bitte hier oder rufen Sie uns unter 0180 300 2036 an.
Unsere 100% Zufriedenheitsgarantie

Feedback

  • 29 November 2011
    Danke fuer den guten sevice, meine mutter und schwester haben sind sehr gefreut. amazing service! thank you, joerg
  • 22 November 2011
    Oh ja bestens Dank, alles wunderschön! Viel Erfolg für Ihr Unternehmen wünschen Ina und Uwe. Liebe Grüße
  • 17 Oktober 2011
    Vielen Dank, Die Blumen sind angekommen u sehen sehr schön aus! Mit freundlichen Gruessen Mina
  • --- Do not edit below this line (rotation scripts could be damaged)


--- Do not edit below this line (rotation scripts could be damaged) ---
 

Lesen Sie Mehr

Valentinstag – 14. Februar

Warum feiern wir eigentlich Valentinstag? Dies ist der wichtigste Tag im Jahr für Liebende und ein Geschenk an die oder den Liebsten hat einen hohen Stellenwert in der westlichen Gesellschaft. Wer ist also dieser Valentin? Valentin war im 3. Jahrhundert ein katholischer Prister aus Rom. Kaiser Claudius wollte zu dieser Zeit seine Armee vergrößern und entschied, dass Männer ohne Ehefrauen und Kinder bessere Soldaten seien. Somit erließ er ein Gesetz indem er sämtliche Hochzeiten verbieten lies.

Valentin war gegen dieses Gesetz, da es gegen die christlichen Prinzipien verstieß und traute weiterhin Heiratswillige im Kerzenlicht. Als diese heimlichen Hochzeiten aufgedeckt wurden, steckte man Valentin ins Gefängnis und verurteilte ihn zum Tode. Er blieb aber bei den meisten Leuten sehr beliebt und um ihn zu unterstützen, besuchten viele Leute ihn im Gefängnis und steckten Blumen und Nachrichten durch sein Fenster.

Während Valentin im Gefängnis saß freundete er sich mit der Tochter des Gefängniswächters an. Am 14. Februar, seinem Todestag, hinterlies er eine Nachricht für sie: „Mit Liebe. Dein Valentin“. Und ganz allmählich wurde der 14. Februar, der Tag an dem Liebesnachrichten ausgetauscht und Geschenke - vor allem Blumen - verschenkt werden. St. Valentin wurde der Heilige der Liebenden.

Blumen haben tradionell verschiedene Bedeutungen. Die Bedeutungen können zwischen den Kulturen variieren.

Rosen


Rote Rosen

Rote Rosen haben nicht nur eine tiefgründigere Bedeutungen als andersfarbige Rosen, sondern sind auch das Symbol der Liebe. Sie sind das ultimative Symbol für Romantik und sie repräsentieren die wahre Liebe, wie keine andere Rose. Ebenso symbolisieren rote Rosen bis zum heutigen Tage die perfekte Schönheit.

Valentinstag ist der Feiertag der Liebenden. Rote Rosen sind ein traditionelles Symbol für Liebe, Romantik und ein altgedienter Weg um „Ich liebe Dich“ zu sagen. Ein Strauß roter Rosen ist der perfekte Weg um tiefe Gefühle für jemanden auszudrücken. Nahe Familienmitglieder können ebenfalls mit roten Rosen beschenkt werden. Sie sollten es aber vermeiden rote Rosen an einen Freund zu verschenken um falsche Bedeutungen zu umgehen und Verwirrungen zu vermeiden. Selbst eine einfache einzelne Rose kann schon viel aussagen. Es ist schwer roten Rosen zu widerstehen, egal für welchen Anlass!

Rosa Rosen

Rosa Rosen haben eine lange und alte Geschichte. Dies kommt daher, dass rosa Rosen, die am längsten bekannten Rosen sind. Sie wurden sogar in der frühen Bildmalerei dargestellt und in einigen der ältesten Gemälden entdeckt. Als man anfing Rosen zu pflanzen, war die Mehrheit von ihnen im Farbton Rosa - von Pastelrosa bis hin zum kräftigen Purpurrot. Wild wachsende Rosen dominieren bis heute überwiegend in rosa.

Als Symbol von Eleganz und Grazie, werden rosa Rosen oft zum Ausdruck von Bewunderung verschenkt. Rosa Rosen vermitteln des weiteren auch Freude und Wertschätzung. Dunkelrosa Rosen stehen für Dankbarkeit und Verständnis. Hellrosa Rosen symbolisieren Bewunderung und Symapthie. Ein rosa Blumenstrauß vermittelt eine etwas sanftere und neutralere Form von Gefühlen als ein Strauß roter Rosen und ist daher eine gute Alternative für den Valentinstag.

Weiße Rosen

Es gibt unterschiedliche Legenden und Mythen über die allererste Rose, welche anfänglich weiß war und sich durch ein Wunder veränderte. Die reine weiße Rose wurde oft durch mit Blut befleckt dargestellt oder als weiße Rose die durch einen Kuss errötet. All diese Mythen bekräftigten das Symbol der weißen Rose für Reinheit, Unschuld und das Geheimnisvolle.

Weiße Rosen werden heute verschenkt um unterschiedliche Empfindungen auszudrücken. Auch als „Brautrose“ bekannt, werden weiße Rosen traditionell als Hochzeitsblumen verwendet. In diesem Fall symbolisieren die Rosen die Einigkeit, Tugend und Reinheit für den neuen Bund der Liebe. Weiße Rosen sind auch ein Symbol für eine junge frische Liebe und macht sie dadurch zu einem passenden Valentinstagsgeschenk.                                                                                                                                                                                    Ein Strauß aus weißen und roten Rosen symbolisiert die Einheit der Liebe - auch eine wunderbare Kombination für den Valentinstag und oft gewählt als Strauß zur Verlobung.

Tulpen

Die allgemeine Bedeutung von Tulpen ist 'die perfekte & vollkommene Liebe' und somit ideal zum Valentinstag.
Wie bei vielen anderen Blumen stehen die Farben der Tulpen für sich selbst. Rote Tulpen werden meistens mit wahrer Liebe verbunden. Weiße Tulpen drücken die Wertschätzung aus und bitten um Vergebung. Als eine der beliebtesten Blumen der Welt, ist die Tulpe ein wahres Geschenk der Entzückung und Einfachheit. Vor allem Frauen lieben Tulpen und zwar für ihre Einfachheit, Schönheit, Anmut und Schlichtheit.

Nelken

Der wissenschaftliche Name Dianthus Petraeus bedeuted grob übersetzt 'Blume der Liebe' oder 'Blume der Götter' je nach Herkunft und sie wird seit Jahrhunderten verehrt. Die Nelke ist eine der ältesten, kultivierten Blumen und sie wird aufgrund ihrer schönen zerzausten Art geschätzt. Die Bedeutung der Nelke umfasst Faszination, Ehrung und natürlich die Liebe. Wie bei den meisten Blumen, drückt die Nelke, je nach Farbe, unterschiedliche Gefühle aus.

Leicht rote Nelken, zum Beispiel, werden meistens verschenkt um Bewunderung auszudrücken. Dunkelrote Nelken drücken hingegen das Gefühl von Liebe und Zuneigung aus. Weiße Nelken werden mit Reinheit und Glück in Verbindung gesetzt. Und rosa Nelken werden als Zeichen der Dankbarkeit verschenkt. Bis zum heutigen Tag sind Nelken Lieblinge für die verschiedensten Anlässe. Sie haben einen hohen Wiedererkennbarkeitswert; sind anmutig, verlockend und verzaubern somit Menschen in der ganzen Welt. In den meisten Ländern der Welt sind Nelken beliebter als andere Blumen (z.B. Rosen) und die rote Variante macht als Symbol der Liebe ebenfalls ein passendes Valentinstagsgeschenk.

Die richtige Wahl für unterschiedliche Anlässe

Heiratsantrag  – Ein Dutzend Roter Rosen oder eine Einzele Rote Rose
Verlobung  – Rote und Weiße Rosen
Blind Date  – Eins von beiden Ein Dutzend Rosa Rosen ode ein Strauß Tulpen
Heimlicher Verehrer – Ein Dutzend Roter Rosen
Am Anfang einer Beziehung: weiblicher Empfänger  – Rosa Lilien
                                              männerlicher Empfänger – Iris & Tulpen
Unerwiderte Liebe  – Gelbe Narzissen